Häufig gestellte Fragen

Garantie & Sicherheitshinweise

Garantie Registrierung der Mockmill

Qualität zahlt sich aus – nach dem Kauf ihrer Mockmill registrieren Sie diese einfach auf unserer Homepage unter Service/Hilfe. Hierfür benötigen Sie die Seriennummer Ihrer Mockmill. Diese befindet sich auf dem Etikett auf der Rückseite der Mühle, über dem Kabelauslass.

Bitte tragen Sie alle gewünschten Daten ein und klicken Sie auf den Senden-Button: Jetzt ist die Garantie-Registrierung abgeschlossen. Sie erhalten keine Bestätigungsmail.

1
Beaufsichtigung

Die Mockmill wird zusammen mit einem elektrischen Gerät betrieben, und das sollte immer beaufsichtigt sein. Die Mockmill sollte nicht von Kindern ohne Aufsicht betrieben werden.

1
Sicherheit geht vor

Die Mockmill darf nur mit angebrachtem Trichter betrieben werden.


Warnung: Auf keinen Fall darf in das Mahlwerk gegriffen werden oder dürfen Gegenstände hineingesteckt werden, wenn die Mockmill an der Küchenmaschine angebracht ist. Die Finger könnten verletzt werden. Gegenstände wie Löffel, Schraubendreher etc. können die Mahlsteine beschädigen.

1
Reinigungshinweise

Die Mockmill darf niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten getaucht werden. Zusammengebaut darf die Mockmill „außen“ leicht feucht abgewischt werden. Es darf aber kein Wasser in die Mockmill eindringen. Die Mahlsteine dürfen keinesfalls feucht oder gar nass gereinigt werden. (Siehe auch unter Reinigung der Mockmill)

1
Welche Garantiebedingungen gibt es für die Mockmill (Mahlvorsatz)?

Sollten sich wider Erwarten bei Ihrer Mockmill Probleme ergeben, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine E-Mail. Die meisten Probleme kann unser Fachpersonal telefonisch lösen.

Ansonsten beachten Sie bitte folgendes:

  • Die Garantie kann nur bei Vorlage des originalen Kassenbelegs in Anspruch genommen werden.
  • Die Garantieleistung gilt nur für Material- oder Fabrikationsfehler, nicht aber für Beschädigungen an zerbrechlichen Teilen, etwa am Trichter oder für Beschädigungen, die durch eine Fehlanwendung nach der Inbetriebnahme auftreten.
  • Bei missbräuchlicher und unsachgemäßer Behandlung, Gewaltanwendung und bei Eingriffen, die nicht von unserer Werkstatt vorgenommen wurden, erlischt die Garantie.

 

Durch die Garantieleistung wird die Garantiezeit von 2 Jahren weder verlängert noch erneuert.

Bei Inanspruchnahme der Garantieleistung legen Sie bitte dem defekten Gerät den Kaufbeleg sowie eine detaillierte Fehlerbeschreibung bei. Innerhalb der Garantiezeit reparieren wir das defekte Gerät oder tauschen es aus. Bitte rufen Sie uns vorher an.

Nach Ablauf der Garantiezeit haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das defekte Gerät zur Reparatur an uns zu senden. Serviceleistungen nach Ablauf der Garantie werden berechnet.

1
Küchenmaschine

Beachten Sie bitte auch sämtliche Sicherheitsvorschriften Ihrer Küchenmaschine, wenn Sie sie mit der Mockmill zusammen anwenden.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular